Suunto EON Core und Steel sind individuell anpassbare Tauchcomputer, die in Finnland entwickelt, gebaut und getestet werden.

INDIVIDUELL ANPASSBAR

Mit dem Suunto CustomDisplay™ stellen Sie Ihren Suunto EON Core oder EON Steel individuell ein, damit er genau das anzeigt, was Sie möchten. Verbinden Sie Ihren Suunto EON Tauchcomputer einfach mit Suunto DM5 und legen Sie fest, welche Daten wo angezeigt werden oder deaktivieren Sie Felder ganz, um die Ansicht zu vereinfachen.

GUT ABLESBAR UND BENUTZERFREUNDLICH

Alle wichtigen Tauchdaten sind auf dem breiten, gut ablesbaren Display auf einen Blick erkennbar. Im Anzeigestil „markant“ sind die klaren, kontraststarken Ziffern auch beim Tauchen in trüben Gewässern oder bei Nacht gut zu erkennen. Intuitive Menüs und das einfache 3-Tasten-Layout machen Suunto EON Tauchcomputer sehr benutzerfreundlich.

Planen und übertragen

Sie können ihn mit bis zu 10 Suunto Tank PODs drahtlos verbinden und Flaschen- und Gasdaten anzeigen lassen. Verbinden Sie ihn über Bluetooth mit einem Mobilgerät, und Sie können Ihre Tauchdaten auf die Suunto Movescount App übertragen und Ihre Einstellungen ändern. Führen Sie ein Tauchtagebuch und zeigen Sie Ihre Abenteuer unter Wasser mit Bildern auf Suunto Movescount.